Alles Gute zum Geburtstag

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Geburtstagssprüche für Chef

Wir sehen Dich als Respektsperson,
wir haben Achtung und sind rege,
befolgen Weisungen für Lohn
und wär’n doch gern mal träge
so wie Du auf Deinem Thron.
So scheint es uns, weil Du der Chef bist,
doch Du hast viel zu denken,
grübelst über manche List,
um uns perfekt zu lenken.
Egal, wir gratulieren sehr
und wünschen nur das Beste,
Hey, unsere Gläser sind noch leer.
Gib uns nicht nur die Reste!!!

Keinen Chef kann man so lieben
wie Dich mit gutem Grunde,
drum bin ich hier geblieben
und bleib‘ noch viele Stunden.
Keinen Chef kann man so lieben,
ist er auch mal nervös,
gern bin ich hier geblieben,
denn er meint’s ja nicht bös‘.
An seinem Ehrentage
will ich ihm gratulieren,
dazu, gar keine Frage,
mehr Worte nicht verlieren.
Nur eins sag‘ ich noch heute,
Gesundheit und viel Glück,
nimm dies Geschenk mit Freude
und ich mir ein Kuchenstück!

Gern zur Arbeit zu gehn‘ ist nicht übertrieben – schließlich haben wir einen Chef zum Verlieben!
Jeden Tag kommen Sie gut gelaunt und organisiert herein –
Und jeder Mitarbeiter freut sich anwesend zu sein!
Auch wenn einmal ein Auftrag Stress und Zeitnot bringt,
sind sie ruhig, freundlich und bestimmt!
Bei jedem Problem, jeder Schwierigkeit, schauen Sie nicht weg, sondern handeln schnell und hilfsbereit!
Drum‘ wollen wir heute im Arbeitskreise, feiern und lachen auf schönste Weise.
Nicht nur unser Dank ist der Anlass dazu, auch dass Sie Geburtstag haben passiert jetzt im Nu!
So heben wir alle die Gläser und sagen: Alles Gute in den nächsten 100 Jahren!

Zum Geburtstag wollen wir’s wagen
und mal “Alles Gute” sagen,
zum Ehrentage – das wird Zeit
wird unser Chef mal grinsen breit.
Eine Freude woll’n wir machen,
geschlossen steh’n wir hinter ihm
Laut und freudig, herzlich lachen –
ja, das kriegen wir schon hin.
Herzlichen Glückwunsch, alles Gute
das Beste für’s neue Lebensjahr:
Man schüttelt Ihnen heut die “Pfote”
und singet ganz laut “Tralala”.

In unserer Firma steht er oben, der Chef, der alles macht
an seinem Ehrentage woll’n wir, dass er auch mal wieder lacht.
Stress und Hektik sind heut’ nichtig,
Kundenmeetings steh’n nicht an.
Denn zum Geburtstag – das ist richtig,
wird gefeiert – mit alle Mann!
Glückwunsch, Glückwunsch, alles Gute,
happy Birthday, und viel Spaß.
Heute gibt es viel Getute,
viel Musik – für jeden was!

Stimmt an die Musik, holt her den Wein:
zu Chef’s Geburtstag woll’n wir fröhlich sein.
“Prosit und Stößchen” – allemal
woll’n wir gratulieren, in großer Zahl.
Ein kleiner Umtrunk, ein leckerer Snack,
gefeiert wird erst, dann sind wir weg:
Denn morgen geht’s weiter hier im Büro –
in Katerstimmung? Das ist wohl so.
Das nehmen wir mal gern in Kauf.
So, lieber Chef, nun komm – und sauf’!

Verantwortung, kein leichtes Spiel,
die Konkurrenz ist riesengroß,
Aufträge braucht die Firma viel,
die fallen uns nicht in den Schoß.
Drum danken wir heut’ einen Mann,
der sich ins Zeug sehr legt,
dass es für uns weitergehen kann,
dass sich etwas bewegt.
Herzlichen Glückwunsch von der Crew
und nur das Allerbeste,
das wünschen wir auch noch dazu
und sind sehr gerne Ihre Gäste.

Leider können wir nicht singen und auch keine großen Reden schwingen.
Rede schwingen können Sie dafür um so besser
das gehört halt zu ihrem Gewässer.
Es ist nicht immer leicht,
wenn die Faulheit manchmal mit schleicht.
Doch wir wissen was wir an Sie haben und können uns nur schlecht beklagen.
Vom Herzen, ganz ohne zu scherzen wünschen wir Ihnen alles Gute zum Geburtstag.

Sie haben heut Geburtstag, darum stellen wir, lieber Chef, folgenden Antrag: Durch weitere Pausen und einer Gehaltserhöhung, kommt in diese Firma mehr Zufriedenheit und Schwung. Wenn Sie heute Ihren Ehrentag genießen, versuchen wir schon auf den Chefsessel zu kriechen. Das diese Spruch nicht ganz ernst gemeint, (hoffen wir) merken Sie, da sonst morgen eine ganze Abteilung nicht zur Arbeit erscheint.

Kommt er ins Büro am Morgen
Hat er im Kopf viel Sorgen
Und sein Kalender wieder voll
Sagt ihm was er machen soll
Am Mittag sieht man ihn beim Essen
Sich zu ihm setzen wär vermessen
Hat man eine Frage, die auf der Zunge brennt
Ist er dankbar, wenn man sie ihm auch nennt
Selten hat er Zeit und Stress kennt er genau
Doch Ruhe gönnt er sich nur bei seiner Frau.